Bochum 4.0 – Business meets Science

Zum Thema „Robotik – im Zeichen des Algorithmus“ findet am 15.11.2017 in Kooperation mit In|Die RegionRuhr die zweite Veranstaltung von „Bochum 4.0 – Business meets Science“ im O-Werk auf MARK 51°7 in Bochum statt.

In einem spannenden Mix aus Vortrag und persönlichem Austausch bietet „Business meets Science“ Einblicke in die wichtigsten Technologietrends und zeigt die sich daraus ergebenden Chancen für Wirtschaft und Wissenschaft.

Zu den Referenten der Podiumsdiskussion zählen

Prof. Jan Peters, Preisträger des höchstdotierten Förderpreises der EU für junge Forscher
Dr. Niklas Goddemeier  und
Dr. Alfred Hypki.

Moderiert wird die Diskussion von dem bekannten Wissenschaftsjournalisten Ralf Krauter.

Erfahren Sie, welche spannenden Einblicke und Herausforderungen die faszinierende Welt der Robotik bietet und diskutieren Sie mit.

Anmelden können Sie sich bis zum 10.11.2017 hier oder per E-Mail an veranstaltungen@bochum-wirtschaft.de.

Stundenplan

18:00 Uhr -
Empfang
18:30 Uhr -
Eröffnung und Begrüßung
Prof. Dr. Rolf Heyer, Geschäftsführer Bochum Perspektive 2022 GmbH
18:45 Uhr -
Keynote: „Robotik – im Zeichen des Algorithmus“
Prof. Jan Peters
19:05 Uhr -
Podiumsdiskussion
Prof. Jan Peters • Dr. Niklas Goddemeier • Dr. Alfred Hypki
19:40 Uhr -
Get-together mit Imbiss

Datum

15. Nov. 2017

Uhrzeit

18:00 - 20:30

Mehr Informationen

Mehr lesen

Veranstaltungsort

O-WERK auf MARK 51°7 Bochum-Laer
Opelring 1 44803 Bochum Empfang am Tor 2