Digital Manufacturing – Intelligente Fabrikplanung von morgen

In Kooperation mit dem VDI, Westfälischer Bezirksverein e. V. , TechniaTranscat und In|Die RegionRuhr veranstaltet die Fachhochschule Dortmund am 20. Juni 2017 einen Informationstag zum Thema Digital Manufacturing – Intelligente Fabrikplanung von morgen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die digitale Fabrik bedeutet eine Zeitenwende. Die allgegenwärtige Vernetzung von Personen, Dingen und Maschinen bringt ganz neue Produktionsumgebungen hervor. Das Ziel unserer Veranstaltung ist es, Ihnen als Entscheider und oder Anwender aufzuzeigen, was sich genau hinter dem Begriff Digital Manufacturing verbirgt, wie eine durchgängige Prozesskette aussieht, welche Produktivitätsvorteile durch leistungsfähige IT-Lösungen in der Produktion erreicht werden und welche Lösungen wir Ihnen bieten können.

Agenda:

12:30 Get together
13:00 Produktionsorganisation heute – vom Chaos zum Wirtschaftsfaktor
Prof. Dr.-Ing. Straßmann – FH Dortmund
14:00
Fertigungssimulation mit DELMIA
Rafael Haida – Dassault Systèmes
15:00
Reise von CLAAS nach Industrie 4.0
Torsten Krafczinski – CLAAS
16:00
Virtuelle Trainingskonzepte – Von der Konstruktion bis zum fertigen Trainingsszenario
Duc Vi, MSc. – Technia Transcat
16:00
Get together
Abschluss des offiziellen Teils und anschließendes Networking mit unseren Experten

Weiterhin erwartet Sie ein attraktives Rahmenprogramm: Besuchen Sie die Hausmesse der FH Dortmund rund um das Thema Digital Manufacturing. Im Labor der FH Dortmund haben Sie parallel die Möglichkeit, mittels VR-Brille einen Einblick in die virtuelle Realität zu erhalten.

Anmeldungen bitte bis zum 09.06.2017 über diesen Link.

Datum

20. Jun. 2017

Uhrzeit

12:30 - 17:30

Mehr Informationen

Mehr lesen

Veranstaltungsort

Fachhochschule Dortmund
Fachhochschule Dortmund FB Maschinenbau, Laborgebäude F, Sonnenstr. 96, 44139 Dortmund