In|Die RegionRuhr Branchentreff bei DEMAG

hiermit laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten In|Die RegionRuhr Branchentreff ein, welches

am         Dienstag, 20. Juni 2017
um         16.30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
bei         DEMAG
               Ruhrstraße 28, 58300 Wetter

stattfinden wird.

Welche Auswirkungen hat Industrie 4.0 auf die Qualifikationsanforderungen und zukünftigen Kompetenzen? Wie gestalten wir den Kulturwandel? Wie können die neuen Systeme und Technologien in meinem Unternehmen eingesetzt und von den Mitarbeitern genutzt werden?

Digitalisierung – Herausforderungen und Chancen für die Arbeitswelt

Die digitale Evolution bedeutet: Herausforderungen zu erkennen und Chancen zu ergreifen um die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit seines Unternehmens zu sichern. Dabei führt die Digitalisierung nicht nur zu effizienteren Produktionsprozessen sondern auch zu fundamentalen Veränderungen der Arbeitswelt. In diesem Zusammenhang kommt dem Menschen bei der Umsetzung von Industrie 4.0 und dem Wandel zur Arbeitswelt 4.0 eine Schlüsselrolle zu. Die Bildung und Qualifizierung der Mitarbeiter sowie die Mitgestaltung bei der zukünftigen agileren Arbeitsgestaltung und Unternehmenskultur sind die Schlüsselaspekte einer modernen Unternehmensorganisation.

Unser Branchentreff bietet Ihnen die Möglichkeit zu erfahren, wie andere Unternehmen in der Region mit dem Thema Industrie 4.0 arbeiten und sich den daraus ergebenden Herausforderungen stellen.

DEMAG als Gastgeber

Mit DEMAG konnten wir einen Gastgeber gewinnen, der uns impulsgebende Einblicke in seine Arbeit 4.0 Strategie gewährt. Es erwarten Sie Vorträge von Herrn Prof. Dr. Walter Jochmann von der Kienbaum Consultants International GmbH und von Herrn Jürgen Nowoczin aus dem Bereich Learning & Development, SR Central Europe, Konecranes zu den Herausforderungen der Digitalisierung für Personal und Unternehmen und den Impulsen für die Praxis.

Service – Netzwerken – Synergien

Zudem haben Sie die Möglichkeit sich über die zahlreichen, kostenlosen und auf die individuellen Unternehmensbedarfe zugeschnittenen Unterstützungsangebote unseres Netzwerkes zu informieren und gleichzeitig zu erfahren, wie auch Sie die Chancen der Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzen können!

Nutzen Sie diese Veranstaltung um sich durch Praxisbeispiele inspirieren zu lassen und beim gemeinsamen Netzwerken Synergien zu generieren.

Die Teilnahme ist kostenlos, erfodert jedoch eine verbindliche Anmeldung. Anmelden könne Sie sich per Email unter veranstaltung@regionruhr.de oder über den Anmeldebutton auf der rechten Seite.

Wir freuen uns darauf, Sie bei unserem Branchentreff begrüßen zu können.

Stundenplan

16:30 - 17:00
Eintreffen und Registrierung
17:00 - 17:15
Begrüßung
Jürgen Köder, EN-Agentur, Netzwerkpartner In|Die RegionRuhr und Carolin Paulus, Senior Vice President Global Parts & Service Support, Konecranes
17:15 - 18:00
1. Keynote
Welle Digitalisierung – Auswirkungen auf Unternehmen und Personal Prof. Dr. Walter Jochmann Kienbaum Consultants International GmbH
18:00 - 18:15
Netzwerken in der Kaffeepause
18:15 - 18:45
2. Keynote
Herausforderung ‚Arbeit 4.0‘ in der Praxis von DEMAG, Jürgen Nowoczin, Learning & Development, SR Central Europe, Konecranes
18:45 - ca. 19:15
Podiusmdiskussion
Arbeit 4.0 nachgefragt - Fachexperten stehen Rede und Antwort Prof. Dr. Walter Jochmann, Kienbaum – Jürgen Nowoczin, Konecranes – Karlheinz Thom, In|Die RegionRuhr 4.0
ca. 19:15 - ca. 20:00
Austausch & Netzwerken beim Imbiss

Datum

20. Jun. 2017

Uhrzeit

16:30 - 20:00

Veranstaltungsort

DEMAG
Ruhrstraße 28, 58300 Wetter

Veranstalter

In|Die RegionRuhr