Kategorie: News

22 Mai

Innovation statt Romantik – Speed Dating mal ganz anders

Der richtige Partner ist der Schlüssel zum Erfolg – das gilt in der Liebe genauso wie im Geschäftsleben. Das Netzwerk In|Die RegionRuhr bietet mit dem Veranstaltungsformat Business Speed Dating seinen Unternehmen die Möglichkeit, im Minutentakt neue Kontakte zu knüpfen. Organisiert von In|Die RegionRuhr fand am Nachmittag des 09.05.2019 ein solches Business Speed Dating bei der Firma […]

BMWi-Wettbewerb Energieeffizienz ist gestartet

Der „Wettbewerb Energieeffizienz“ (Nachfolgeprogramm zu „STEP up!“) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist am 1. April 2019 gestartet. Er bietet Unternehmen eine Förderung für investive Maßnahmen zur Steigerung ihrer Energieeffizienz. Der Wettbewerb ist akteurs-, sektor- und technologieoffen und fördert Einzelmaßnahmen, bei denen Unternehmen in neue, hocheffiziente Technologien investieren sowie ihren Anteil von erneuerbaren […]

12 Mrz

In|Die RegionRuhr auf der all about automation essen 2019 – 05.-06.06.2019

Werden auch Sie Mitaussteller auf dem In|Die RegionRuhr Gemeinschaftsstand und nutzen Sie die Vorteile: Kostenvorteile Messeauftritt mit optimalem Preis-/ Leistungsverhältnis Sichere Kalkulierbarkeit der Kosten durch Pauschalpaket Minimaler Personaleinsatz durch zentrale Organisation Teilnahme an regionalen Fachmessen zu vergünstigten Konditionen  Organisatorische Vorteile Reduzierung von Planungsaufwand und Formalitäten Technisch-organisatorische Betreuung von der Planung bis zur Messenachbereitung Teilnahme an […]

12 Feb

Der Countdown läuft: Jetzt den Innovation Call 2019 bewerben!

Informieren und Bewerben!   Der Innovation Call 2019: fragt nach neuen Lösungen und innovativen Ansätzen für eine Erhöhung von Energie- und Materialeffizienz in Unternehmen, Ressourcenschonung und Klimaanpassung prämiert die vier besten Ideen mit insgesamt 9.000 € richtet sich an kreative Unternehmen, Start-ups und Studierende ermöglicht Absolventen und Start-ups wertvolle erste Kontakte zur Wirtschaft   Gesucht: […]

Energieeffizienz und Prozesswärme aus erneuerbaren Energien in der Wirtschaft

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat seine Förderprogramme für Energieeffizienz von Prozessen und Anlagen in Unternehmen seit dem 01.01.2019 neu ausgerichtet. Das neue Förderprogramm „Energieeffizienz und Prozesswärme aus erneuerbaren Energien in der Wirtschaft – Zuschuss und Kredit“ ist technologieoffen und branchenübergreifend. Die Förderung erfolgt in vier Modulen: Querschnittstechnologien (Pumpen, Motoren, Ventilatoren, etc.) für […]

„Ressource.NRW“ – Aufruf „Innovative ressourceneffiziente Investitionen“

Im Rahmen des Wettbewerbs „Ressource.NRW“ fördert das Land NRW Maßnahmen zur Steigerung der Material- und Energieeffizienz, um den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren. Gegenstand des Aufrufs „Innovative ressourceneffiziente Investitionen“ sind innovative Maßnahmen zur Gestaltung von ressourceneffizienten Produktionsverfahren im Sinne des produktionsintegrierten Umweltschutzes (PIUS), zur Gestaltung neuer, energieeffizienter Herstellverfahren, die das Ziel verfolgen, bestehende Produkte durch […]

06 Feb

3. Treffen ,,Fokus-Gruppe Simulation‘‘ bei J.D. Theile GmbH & Co. KG

Um die Synergien der regionalen Kompetenzen aus Produktionsunternehmen, Dienstleistern und Hochschulen rund um das Thema ,,Digitale Simulation“ nachhaltig zu pflegen, traf sich die Fokusgruppe von In|Die RegionRuhr zum 3. Arbeitstreffen am 21. September 2018. Dazu hat sich dieses Mal die Firma J.D. Theile GmbH & Co. KG aus Schwerte als Gastgeber bereit erklärt. In den […]

06 Feb

Sechs Universitäten in NRW erhalten neue Exzellenz-Förderung

Experten-Jury wählt sechs Universitäten für die mit bis zu 150 Millionen Euro geförderten Exzellenz Start-up Center.NRW aus Pinkwart: Forschungsexzellenz soll stärker als bisher zur Gründungsexzellenz werden Eine von Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart eingesetzte Experten-Jury hat nach intensiven Beratungen am Donnerstagabend (17. Januar 2019) ihre Förderempfehlungen für die mit insgesamt bis zu 150 Millionen Euro […]

06 Feb

Business 4.0 OWL – KMU Handlungsleitfaden für Digitalisierung verfügbar

Im Rahmen des Projektes „Business 4.0 OWL – Neue Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten mit Informations- und Kommunikationstechnologien“ wurden gemeinsam mit Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe digitale Strategien erarbeitet. Zu den Projektbeteiligten zählen der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement und der Software Innovation Campus (SICP) von der Universität Paderborn sowie InnoZent OWL e.V. Das Projekt wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds […]