In|Die RegionRuhr als Kompetenzpartner auf der all about automation 2017

29 Jun

In|Die RegionRuhr als Kompetenzpartner auf der all about automation 2017

Als Kompetenzpartner der all about automation 2017 war In|Die RegionRuhr am 21. und 22. Juni auf der Fachmesse für Industrieautomation in Essen vertreten. Die Besucher konnten sich über die Angebote und Fördermöglichkeiten des Innovationsnetzwerkes für Industrie und Dienstleistung informieren. In diesem Jahr fand die Messe zum zweiten Mal statt und verzeichnete mit rund 1.100 Besuchern ähnliche Besucherzahlen wie zu ihrem Debüt im vergangenen Jahr.

Auf dem Gemeinschaftsstand „Digitale Fabrik Dortmund“ der Netzwerke KOSIM und Alliance 4 Automation präsentierte sich In|Die RegionRuhr mit weiteren Ausstellern der Region, darunter F.H. Papenmeier GmbH & Co. KG, FH Dortmund, GRIP GmbH, J. D. Theile GmbH & Co. KG, imprintec, ITB Ingenieurgesellschaft für technische Berechnungen mbH, meksiak engineering services und RIF e.V.

Der Netzwerkpartner Wirtschaftsförderung Dortmund lud am ersten Messetag zu einem Networking-Event auf dem Gemeinschaftsstand. In ihrem Impulsvortrag zum Thema „Alleine stark – gemeinsam stärker“ betonte Frau Sibylle Büttner, Plant Managerin Dortmund der Continental Automotive GmbH, die Bedeutung des Netzwerkens für den unternehmerischen und persönlichen Erfolg. Die Teilnehmenden bestückten anschließend die interaktive Pinnwand des Gemeinschaftsstandes mit Gesuchen und Geboten und kamen darüber in einen regen Austausch, der beim gemeinsamen Messebrunch vertieft wurde. Ein Messerundgang führte die Messebesucher zu Unternehmen der Region Ruhr.